Beruf

Je nach Arbeitsbereich können Taxonomen für naturwissenschaftliche Sammlungen, an Museen, Botanischen Gärten, in der Industrie (z.B. pharmazeutische Industrie) oder auch an Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen arbeiten. Desweiteren sind  gezielte Artenkenntnisse und Erfahrung in der systematischen Klassifizierung im Naturschutz sowie Land- und Forstwirtschaft (an staatlichen Behörden und NGOs) von großer Bedeutung.

Für diejenigen, die nach einem allgemeinen Einstieg in das Thema suchen, gibt der VBIO die Broschüre "Perspektiven - Berufsbilder von und für Biologen, Biowissenschaftler und andere Naturwissenschaftler" heraus.

Der Einsatzbereich eines Taxonomen kann sehr vielfältig sein, wird aber meist mit dem Berufsbild "Biologe/-in" (bzw. "Zoologe/-in" oder "Botaniker/-in") gleichgesetzt.

 

 

Links zu Jobbörsen

Stellenmarkt für Wissenschaftler, präsentiert werden offene Stellen aus Forschung und Lehre vorwiegend an Hochschulen. Die Suche ist sowohl über Stichwörter als auch über einen Suchfilter ("Detailsuche") möglich.

Museen und anderen Kultureinrichtungen haben hier die Möglichkeit, Jobangebote online zu veröffentlichen.

Die Deutsche Zoologische Gesellschaft e.V. veröffentlicht Stellenangebote im Bereich der zoologischen Wissenschaft und angrenzender Bereiche, z.B. Entwicklungsbiologie, Evolutionsbiologie, Verhaltensbiologie.

Stellenangebote aus der Ökologie und angrenzenden Bereichen.

Jobs mit Systematik-Bezug werden von der GfBS auf ihrer Homepage veröffentlicht.

Auf Biologie, Biotechnologie und angrenzende Gebiete spezialisierter Stellenmarkt.

Jobangebote von Arbeitgebern aus dem Hochschulwesen, der Industrie sowie der Regierung in Deutschland, Österreich, Schweiz, Europa und in der ganzen Welt.

Stellenportal für Wissenschaftler/innen, Forschende und Ingenieur/innen.

Jobbörse für Umweltfachkräfte mit Sortierfunktionen nach geografischen und Fachrichtungskriterien. Die Onlineanzeigen der anbietenden Institutionen liefern die wichtigsten Informationen zu Stellen, Arbeitgebern und Kontaktmöglichkeiten.

Der Grüne Stellenmarkt ist eine Jobbörse, die der Verlag Eugen Ulmer gemeinsam mit ausgewählten Partnern für die grünen Berufe
entwickelt hat.

Jobbörse für Positionen im Umweltsektor. Geboten werden zum Beispiel Stellen für Biologen und Geografen als wissenschaftliche Mitarbeiter oder Ingenieure, auch im Vertrieb.

Stellenbörse mit Schwerpunkt Life Sciences (Pharma, Chemie und Biomedizin).

tagesaktuelle Stellenangebote aus der Laborbranche und angrenzenden Fachgebieten.

 

→ Link zur Bundesagentur für Arbeit: Kurzprofil Berufsbild "Biologe/Biologin"